Schokomadeleines

Hej meine Lieben, Leo und ich sind inzwischen routinierte Madeleinesbäcker: Nach dem Grundrezept verraten wir euch heute unser Schoko-Madeleinesrezept. Geht genau so schnell und schmeckt genau so gut!!!

SchokoMadeleines5

Das Rezept haben wir auf  eatsmarter gefunden.

Zutaten
200g Butter
75 g Zartbitterschokolade
3 Eier
125g Puderzucker
2 EL Honig
60 ml Milch
1 EL Vanillezucker
2 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
200g Mehl

IMG_6789IMG_6815

Die Butter schmelzen lassen. Die Schokolade mit der Hand oder mit einem Mixer fein hacken. Die Eier mit dem Puderzucker, dem Honig, der Milch, Vanillezucker und Kakao verrühren. Anschließend das Backpulver mit dem Mehl unterziehen. Die abgekühlte Butter und die Schokolade einrühren. Abgedeckt mind. 2h kalt stellen.

IMG_6673IMG_6657

Den Ofen auf 200° vorheizen. Teig in die Vertiefungen des Madeleines-Bleches füllen – 1 Esslöffel reicht meistens schon, denn die Vertiefungen sollten nicht ganz voll sein, weil die kleinen Madeleines im Ofen noch aufgehen. Die Madeleines werden 8-10 Minuten gebacken.
Am besten lässt man das Blech kurz abkühlen, dann die Küchlein am Rand lösen, bevor man sie vorsichtig ganz aus der Form löst.

IMG_6861IMG_6686

Sobald die Madeleines leicht ausgekühlt sind, werden sie mit Puderzucker bestäubt und frisch serviert!
Wer auf Vorrat backen möchte sollte sie in einer Blechdose aufbewahren, damit sie nicht trocken werden.

Viel Spaß beim Nachbacken!
Gebacken und (großteils) fotografiert hat Leo, den Text habe ich dazu geschrieben.
Helene

verlinkt mit creadienstag  / handmadeontuesday

Sonntagswetter

 

Passend zum sonnigen Sonntagswetter…
für meine Freundin aus Berlin!

Lebenistnichtgenug

Einen schönen Sonntag euch allen!
Helene

Kichererbsensuppe mit Ingwer und Koriander Crema di ceci, zenzero e coriandolo

Cremige Kichererbsensuppe mit Ingwer und frischem Koriander zum Wochenbeginn!
Iniziamo la settimana con crema di ceci, zenzero e coriandolo fresco!

IMG_6180

ZUTATEN
1 Zwiebel
Olivenöl
200 g getrocknete Kichererbsen (über Nacht einweichen)
1 Stück Ingwer
1000ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
frischer Koriander
Ingredienti
1 cipolla
olio d’oliva
ceci secchi 200g (tempo di ammollo almeno 12 ore)
1 pezzo fresco di zenzero
1000 ml di brodo vegetale
sale e pepe
c
oriandolo fresco

IMG_6173

Die eingeweichten Kichererbsen weich kochen (circa 1 Stunde). Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig anbraten. Nun Ingwer und die Kichererbsen hinzufügen und kurz anschwitzen.  Mit der Gemüsesuppe ablöschen und zum Köcheln bringen. Die Suppe ca. 15 Minuten köcheln lassen, dann mit einem Pürierstab die Suppe aufmixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Koriander servieren!
Cuocere i ceci dopo averli tenuti in ammollo per una notte in acqua fredda (circa 1 ora). In un tegame fate appassire la cipolla tritata in due cucchiai d’olio. Aggiungete i ceci scolati e lo zenzero. Versate il brodo e portate a cottura per 15 minuti. Con un frullatore a immersione frullare il tutto in modo uniforme (se volete tenete da parte un cucchiaio di ceci da usare per decorare il piatto finito). Regolate di sale e pepe. Prima di servire a tavola aggiungete i ceci interi tenuti da parte, i fogli di coriandolo e un pizzico di peperoncino.

IMG_6163

Habt noch einen feinen Tag! Buona giornata a tutti!
Helene

verlinkt mit creadienstag  / handmadeontuesday