Zuckerherzen zum Valentinstag Cuoricini di zucchero per San Valentino

Ich geb’s zu, die Zuckerherzen sind genau so süß wie sie aussehen, ABER… sie schaffen zum Valentinstag Eindruck am Frühstückstisch!
Cuoricini di zucchero per la colazione di San Valentino!

Zuckerkerz3

Das Rezept habe ich auf dem Blog “Il dolce nella mente” gefunden.
La ricetta l’ho trovata sul blog “Il dolce nella mente”.

Zutaten
Zucker
Wasser
rote Lebensmittelfarbe
Ingredienti
Zucchero semolato
acqua
colore alimentare rosso

Zuckerkerz5

Mischt den Zucker mit etwas Wasser an. Er sollte nur angefeuchtet werden, also in kleinen Mengen dosieren. Dann mischt ihr eine Prise rote Lebensmittelfarbe ein. Breitet die Masse auf Backpapier aus und stecht mit Hilfe einer kleinen Herzkeksausstechform die Teile aus. Als Morgengruß auf der Zuckerdose macht es sich am 14. Februar sicher gut aus!
In una ciotola versate lo zucchero, aggiungete goccie d’acqua, pochissimo colore alimentare rosso e amalgate bene. L’impasto deve essere umido, ma non bagnato. Poi versatelo sul piano di lavoro e schiacciate bene ad ottenere uno strato spesso 1,5cm. Prendete un piccolo stampino a forma di cuoricino ed imprimetelo nello zucchero. Quindi fate scivolare lentamente la zolletta su un piatto e lasciate asciugare fino a che si induriscono bene.

Ich wünsch euch einen schönen Valentinstag ❤️!
Buon San Valentino a tutti ❤️!

verlinkt mit creadienstag  / handmadeontuesday

Kommentare:

  1. Wirklich herzig !
    Ich würde mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebst....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen